Neuigkeiten aus der Kanzlei

04.10.2017 | Erinnerungsschreiben für die Abgabe der Steuererklärungen 2016

Die Finanzämter in Bayern verschicken aktuell Erinnerungsschreiben für die Abgabe der Steuererklärungen 2016. In diesem Schreiben wird als Frist für die Abgabe der 31.12.2017 angegeben und darauf hingewiesen, dass die Unterlagen zur Erstellung der Steuererklärung beim Steuerberater...

weiterlesen >

Die Finanzämter in Bayern verschicken aktuell Erinnerungsschreiben für die Abgabe der Steuererklärungen 2016. In diesem Schreiben wird als Frist für die Abgabe der 31.12.2017 angegeben und darauf hingewiesen, dass die Unterlagen zur Erstellung der Steuererklärung beim Steuerberater möglichst bald abgegeben werden sollten, um die Steuererklärungen fristgerecht erstellen zu können.

Wenn Sie die Unterlagen für 2016 schon fertig zusammengestellt haben für uns, vereinbaren Sie doch bitte einen Besprechungstermin mit uns. Wir können dann die weitere Bearbeitung besprechen und ggf. offene Punkte klären und falls es notwendig ist eine Fristverlängerung beim Finanzamt beantragen.

schließen >

23.05.2017 | Vorsicht - Abzockfirma schlägt wieder zu

Betrüger versenden in letzter Zeit wieder Mails mit dem Hinweis die IBAN und persönliche Daten auf einer Website des "Bundeszentralamt für Steuern" zu hinterlegen um eine Steuerrückzahlung zu erhalten. Wenn Sie diese Nachricht erhalten löschen Sie diese sofort. Unter...

weiterlesen >

Betrüger versenden in letzter Zeit wieder Mails mit dem Hinweis die IBAN und persönliche Daten auf einer Website des "Bundeszentralamt für Steuern" zu hinterlegen um eine Steuerrückzahlung zu erhalten. Wenn Sie diese Nachricht erhalten  löschen Sie diese sofort. Unter falschem Vorwand, wie hier die Steuerrückzahlung, versuchen die Betrüger an Ihre Kontodaten zu kommen um die Konten leerzuräumen. 

schließen >

04.04.2017 | Austritt von Steuerberater Ralph Bienert

Liebe Mandantin, lieber Mandant! Nach längerer Krankheit habe ich mich entschieden, aus der Steuerkanzlei Bügel, Bienert & Bauch auszuscheiden. Dieser Schritt wurde nun auch zum 31.03.2017 offiziell vollzogen. Ich bedanke mich herzlich für das Vertrauen, dass Sie in unsere und...

weiterlesen >

Liebe Mandantin, lieber Mandant!

Nach längerer Krankheit habe ich mich entschieden, aus der Steuerkanzlei Bügel, Bienert & Bauch auszuscheiden. Dieser Schritt wurde nun auch zum 31.03.2017 offiziell vollzogen.
Ich bedanke mich herzlich für das Vertrauen, dass Sie in unsere und meine Arbeit investiert haben.
Ich bin überzeugt, dass meine Kolleginnen und Kollegen Sie auch künftig hervorragend betreuen.
Ich wünsche Ihnen beruflich wie privat alles Gute und bedanke mich sehr für Ihr Verständnis.

Mit den besten Grüßen,

Ralph Bienert

schließen >